Segen schenken und willkommen heißen

Die Taufe

Da werden Hände sein, die dich tragen 

und Arme, in denen du sicher bist 

und Menschen, die dir ohne Fragen zeigen, dass du willkommen bist.

Khalil Gibran

Mit der Segenszeremonie für Ihr Kind wollen wir Ihren neuen Erdenbürger willkommen heißen und ihm eine gute Basis für seinen Lebensweg auf unserer schönen Welt geben. Wenn Eltern und Familie ihrem Kind den Segen geben und das Kind ganz bewusst in den Kreis ihrer Gemeinschaft aufnehmen, fühlt es sich geliebt und angenommen. So kann es seinen Lebensplan auf beste Weise entfalten. Ein Kind, dass sich von Anbeginn willkommen fühlt und spürt, dass es Menschen gibt, die bereit sind es auf die eine oder andere Weise zu begleiten, kann gleich damit beginnen, seiner eigenen Bestimmung zu folgen. Es hat Kraft und Energie zur Verfügung und wird viele Erfahrungen der Liebe in seinem Leben machen. 


Zur traditionell christlichen Taufe erhält ein Kind den Segen Gottes und wird in die Gemeinschaft der Kirchengemeinde aufgenommen. Bei einer freien Segenszeremonie erhält Ihr Kind Ihren persönlichen Segen, den Segen seiner Eltern und des Menschenkreises, in den es hineingeboren wurde. Zu wissen, dass es auch nur einen Menschen gibt, der an es glaubt und ihm seinen Segen gibt, ist für ein Kind - für einen Menschen - unbezahlbar! Durch eine Segenszeremonie im Familienkreis darf das Kind diese tragende Kraft gleich vielfach erfahren. Diese Form der Zeremonie ist eine freie Form. Sie kommt aus der Liebe und gehört in die Liebe, die immer da ist. Sie ist frei von den Verhaftungen. In dieser Art der Zeremonie spielen die Paten eine besondere Rolle. Sie stehen Ihrem Kind von nun an als Begleitperson, zusätzlich zu den Eltern, zur Seite. Die Paten begleiten und leiten es, in seiner menschlichen und wenn Sie es möchten, auch in seiner religiösen Entwicklung. Ganz individuell. 


In unserer Segenszeremonie werden Ihrem Kind mehrere Paten oder auch Patenfamilien zur Seite gestellt, die sich freiwillig und aus Liebe - darauf legen wir besonderen Wert - dazu entschlossen haben, das Kind auf ihre ganz eigene Weise zu begleiten und mit ihm den Weg ins Erwachsenenleben zu gehen. 


Weben Sie mit einer Segenszeremonie ein tragfähiges Netz für Ihr Kind, dass es in allen Lebenslagen auffängt und ihm als Backup einen Grundton von Sicherheit und Stärke vermittelt. Genießen Sie es Ihr Kind mit diesem Selbstverständnis aufwachsen zu sehen.

Wir wünschen Ihnen eine  SEGENSREICHE ZEIT!

Nimm dein Leben in deine liebenden Hände, forme es, gestalte es.